Archiv

Kein angemeldeter Benutzer
Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen

Konzert Tarek Atoui in der Exzerzierhalle

Konzert
12. April 2016, 20:00 Uhr

Sound-Performance: Edith-Russ-Haus präsentiert Klangkünstler Tarek Atoui

Das Edith-Russ-Haus präsentiert den international bekannten Klangkünstler und Performer Tarek Atoui, der am Dienstag, 12. April, um 20 Uhr zum ersten Mal in Oldenburg in der Exerzierhalle am Pferdemarkt auftreten wird. Für seine mitreißende Solo-Performance wird Atoui die elektronischen Schnittstellen und Software seiner Projekte Un-drum und The Metastable Circuit aufgreifen und sie als polyphone Sampler- und Improvisationswerkzeuge verwenden. Das manipulierte Klangmaterial stammt von Aufnahmen und Dokumenten, die er im Rahmen seiner Projekte wie Dahlem and the Reverse Sessions, Re.visiting Tarab und I/E gesammelt hat. Sie werden mit rein synthetischen Klängen aus digitalen Materialien artikuliert, die ihre spektrale Qualität und ihre Klangfarbe verändern werden.

Es handelt sich um eine Veranstaltung des Edith-Russ-Hauses im Rahmen der klangpol-Konzertreihe NOIeS! und in Kooperation mit dem Oldenburgischen Staatstheater. Karten sind ab sofort für 16 Euro (ermäßigt 8 Euro) an der Kasse des Staatstheaters und unter www.staatstheater.de erhältlich.

 

Tarek Atoui bei The Metastable Circuit - The Art Or Sound Exhibition, Venedig 2014 © Fondazione Prada

Edith-Russ-Haus für Medienkunst, Katharinenstraße 23, D-26121 Oldenburg, Tel.: +49(0)441/235-3208, Fax.: +49(0)441/235-2161
Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag 14 - 18 Uhr, Samstag - Sonntag 11 - 18 Uhr, Montag geschlossen info@edith-russ-haus.de
Impressum     Sitemap     
Ein Ausstellungshaus der
Stadt Oldenburg